Etappenort Gröden

Gröden ist ein Dolomitental in Südtirol und besteht aus den Gemeinden St. Ulrich, Wolkenstein und St. Christina, wo PEAKBREAK – The Alps Race Station machen wird. Ganz egal, welche dieser Gemeinden man besucht – die Kulisse bleibt mit Sicherheit unvergesslich.

 

Gröden ist in allen vier Himmelsrichtungen von einer Vielzahl von Bergen und Almen umgeben und verfügt außerdem über mehrere sagenumwobenen Bergseen, welche die Landschaft noch vielfältiger und beeindruckender gestalten.

Sportlich lässt Gröden immer wieder mit der Alpinen Ski Weltcupabfahrt der Herren aufhorchen, die als eine der schwierigsten im Skizirkus gilt. Und natürlich mit einigen der härtesten Herausforderungen für Radfahrer wie dem Grödnerjoch und der Seiseralm, die zu den absoluten Klassikern zählen.

 

Gemeinsam mit dem Gader-, dem Fassatal, Buchenstein und Cortina d’Ampezzo zählt Gröden übrigens zu den letzten Gebieten der ladinischen Sprache – eine Gruppe romanischer Dialekte in den Dolomiten, die heute leider vom Aussterben bedroht ist.

Gröden ist Etappenort für Etappe 2, Etappe 3 und Etappe 4.